Menü

DPG-Schülertagungen 2020 - Teilnahme ab 14 Jahren

DPG Schuelertagung2

Wie in jedem Jahr sind auch in 2020 MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland eingeladen, auf der DPG-Schülertagung (DPG = Deutsche Physikalische Gesellschaft) Gleichgesinnte zu treffen, mit erfahrenen Gästen aus der Wissenschaft ins Gespräch zu kommen und eigene Projekte vorzustellen (www.schuelertagung.dpg-physik.de).

Ein wesentliches Merkmal der Schülertagung ist, dass die Teilnehmenden die Tagung durch ihre Vorträge, Poster und Diskussionsbeiträge aktiv mitgestalten. Workshops, Laborführungen und eine Podiumsdiskussion runden das Programm ab. Ein eigener Beitrag ist jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme.

In diesem Jahr werden erstmals drei eintägige Schülertagungen in München (12. September), Göttingen (12. September) und Heidelberg (07. November) angeboten. Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren sind herzlich eingeladen an der kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen. Weitere Infos und die Anmeldung finden sich unter www.schuelertagung.dpg-physik.de).

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft und die junge Deutsche Physikalische Gesellschaft sind HUB im MINT-Botschafternetzwerk bei "MINT Zukunft schaffen!".

Über uns

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT ist eine freiwillige Arbeitsgemeinschaft von Lehrerinnen und Lehrern.

Mehr über uns