Menü

Programm

Elementare Vielfalt - Berufsorientierung neu gedacht

Online-Training

Was tun nach der Schule? Mit dieser Frage werden Schüler unweigerlich während ihrer schulischen Laufbahn konfrontiert. Ein Angebot, das bei der Frage „Was kommt danach?“ unterstützt, ist die Kampagne Elementare Vielfalt (ElVi) der Chemie-Arbeitgeber. Die Ausbildungskampagne ist dabei viel mehr als das reine Werben um künftige Fachkräfte. So stellt sie viele digitale Tools bereit, die bei der Berufsorientierung in über 50 verschiedenen Berufen unterstützen und in den Unterricht eingebunden werden können.

Hierzu gehören u.a. der Ausbildungsfinder, der Schüler digital bei der Suche nach ihren Stärken und Schwächen unterstützt oder ein Ausbildungsquiz, das Wissen und Interessen zu unterschiedlichen Berufsgruppen aufzeigt und einen virtuellen 360°-Einblick in unterschiedliche Berufe ermöglicht. Ein digitales Periodensystem, Berufsclips und viele Unterrichtsmaterialien runden das Angebot ab. Zusätzlich leistet die promovierte Chemikerin, Influencerin und Quarks-Moderatorin Mai-Thi Nguyen-Kim in verschiedenen Videos und YouTube-Tutorials Hilfe bei der passende Berufswahl. Im Online-Training erfahren Sie, wie Sie die digitalen Angebote von ElVi in den Unterricht einbauen und dadurch Berufsorientierung neu erlebbar machen können und welche Angebote innerhalb des Projektes „ElVi macht Schule“, dem Ausbildungsportal für Schulwebseiten, bestehen.

Leitung: Jürgen Funk, Geschäftsführer SCHULEWIRTWSCHAFT WRT, & Chantal Kirschner, Projektleitung SCHULEWIRTSCHAFT WRT

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Onlineveranstaltung.
Die Einwahldaten werden den angemeldeten Teilnehmern im Vorfeld der Veranstaltung per E-Mail zugesendet.

Datum
27.04.2021
Uhrzeit
15:30 – 16:30
Ort
Onlineveranstaltung
VA-Nr.
8

Über uns

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT ist eine freiwillige Arbeitsgemeinschaft von Lehrerinnen und Lehrern.

Mehr über uns