Menü

Programm

Kaffee zwischen Tradition und Innovation - MALDANER Coffee Roasters

Vor über 150 Jahren, im Jahr 1859, eröffnete das Kaffeehaus Maldaner im Herzen der Stadt Wiesbaden und ist heute das erste original Wiener Kaffeehaus Deutschlands. Neben der hauseigenen Konditorei werden die Kaffeespezialitäten handwerklich in kleinen Chargen frisch geröstet. Für das Familienunternehmen bewahrt Jungunternehmer Sebastian Schulz die traditionelle Kaffeehauskultur und verbindet diese mit höchster Qualität, Nachhaltigkeit und der modernen Art des Kaffeegenusses. In seiner Rösterei im belebten Wiesbadener-Westend entstehen sowohl klassische Kaffespezialitäten als auch Kaffeeinnovationen. Treffen Sie Sebastian Schulz in der Hellmundstraße 37 und sprechen Sie mit ihm über seinen bisherigen beruflichen Lebensweg, seine Visionen als Jungunternehmer und natürlich - über die Welt des Kaffees.

Moderation: Jürgen Funk

 

Datum
23.01.2020
Uhrzeit
16:00 – 19:00
Ort
Maldaner Coffee Roasters GmbH, Hellmundstraße 37, 65183 Wiesbaden
VA-Nr.
05

Über uns

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT ist eine freiwillige Arbeitsgemeinschaft von Lehrerinnen und Lehrern.

Mehr über uns